Warum die Bad Papenburger Gastronomie lahm gelegt ist

Warum die Bad Papenburger Gastronomie lahm gelegt ist

Seit über einer Woche protestieren die Bauern deutschlandweit. Auch in Bad Papenburg wollen sich die Bauern nicht unterkriegen lassen und behinderten mehrere Straßen. Die Frauen des HLLK (Hardy-Loppmann-Landfrauen-Korps) stehen hinter ihren Bauern und unterstützen sie seit Tagen tatkräftig mit Schnittchen und gebratenen Frikadellen. Warum sich dass jetzt auf die Bad Papenburger Gastronomie auswirkt, in diesem Artikel.

Winterspargel muss im Feld stecken bleiben

Wie in jedem Januar, startet nun wieder die Erntezeit des berüchtigten Bad Papenburger Winterspargels. In diesem Jahr ist aber so einiges anders, denn diesmal bleibt es bei der Vorfreude auf die Spezialität aus der Fehnstadt. Im Gegensatz zu sonst, stechen die Landfrauen des Hardy-Loppmann-Landfrauen-Korps den Spargel nämlich nicht aus den Bad Papenburger Feldern – und das aus Zeitgründen.

HLLK unterstützt Bauern

Statt zu ernten unterstützen die Landfrauen des HLLK die Bauernproteste auf ganzer Linie. Schon seit Tagen haben sich die Damen in ihrem Vereinshaus eingeschlossen und stellen tonnenweise Schnittchen, hartgekochte Eier & gebratene Frikadellen her, damit die Bauern auf den Kreis- und Bundesstraßen der Bundesrepublik nicht verhungern.

Gastronom Marcus Reschke (18.01.24/ Foto: Joost Nellen)

Desaster für die Gastronomie

Diese Arbeitsniederlegung macht sich nun vor allem in der Bad Papenburger Gastronomie bemerkbar. Eine ganze Saison fällt jetzt unerwartet weg, das weiß auch Gastronom Marcus Reschke.

Im Interview mit dem Bad Papenburg Journal erklärt er, wie groß das Ausmaß dieses Problems ist. Normalerweise serviere er die Spezialität bishin zum Ostergeschäft – all das falle nun weg. Das sei aber nicht das Einzige! Auch der große Biervorrat im Keller, käme nun nicht weg. Mittlerweile sei es zum äußersten gekommen: Er muss selber ran.

Quellen: Facebook/Tropen Helmut | BABYLON TELEVISION/ Bad Papenburg Journal, 19.01.24


Mehr zum Thema im aktuellen Bad Papenburg Journal:

Olli Garch

Seit 2021 Chefreporter beim Bad Papenburg Journal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert