Trump verliert erste Vorwahl gegen Haley

Trump verliert erste Vorwahl gegen Haley

Aktuell finden in den USA die Vorwahlen zur US-Wahl im Herbst statt. Für die demokratische Partei steht bereits fest, wen sie ins Rennen schicken: Joe Biden. Bei den Republikanern sieht das etwas anders aus. Aktuell versucht sich die ehemalige UN-Botschafterin der Vereinigten Staaten, Nikki Haley, gegen Ex-Präsident Donald Trump zu beweisen. Bisher war die 52-jährige damit erfolglos, doch jetzt konnte sie die Wahl in der Hauptstadt Washington D. C. deutlich für sich entscheiden.

Zwischenstand zur US-Vorwahl

Quelle: BABYLON aktuell/ ZEIT ONLINE

Joost Nellen

Joost Nellen wurde 2007 in Papenburg (Ems) geboren. Er besuchte nach der Grundschule die Heinrich-von-Kleist-Oberschule in Papenburg, welche er im Sommer 2023 erfolgreich verließ. 2020 gründete Joost Nellen den heutigen YouTube Kanal „BABYLON TELEVISION“. Bis heute steht er hier vor der Kamera oder schreibt Artikel online auf BABYLON aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert